top of page
Hundewiese_______________________________ (1).png
1.png
3.png
4.png
7.png
Hundewiese_______________________________.png
5.png

Loben - ignorieren - korrigieren

Aktualisiert: 9. Dez. 2022

Die einen Hundehalter und Trainer:innen schwören auf positive Verstärkung, die Nächsten arbeiten hauptsächlich durch ignorieren und wieder Andere empfehlen ein 'agieren durch Korrekturen'. Aber was ist nun die perfekte Methode für Dich und Deinen Hund?


Jeder Hundebesitzer hat klar vor Augen, welche Verhaltensweisen sein Hund nicht an den Tag legen soll. Die Aufmerksamkeit darauf, ein negatives Verhalten zu korrigieren oder umzulenken liegt meist höher als auf die Positiven Verhaltensweisen. Diese werden von uns Menschen oft übersehen und somit für den Hund ignoriert.


„Wenn ein Hund in seiner Körperlichkeit intensiver wird, dann kann ich das nicht mehr ignorieren. Wenn ich das ignoriere, dann kann das noch intensiver werden. Das kann nachher dazu führen, dass der Mensch das Verhalten korrigieren muss, weil er das vorher so lange ignoriert hat oder inkonsequent umlenken wollte."

In diesem Live besprechen wir, welche Vorgehensweisen in welchen Situationen am sinnvollsten sind. Viele Aha-Erlebnisse garantiert.


❓ Kann man auch lobend ignorieren oder ignorierend loben? 

❓ Sind Korrekturen überhaupt noch zeitgemäß?
 
❓ Wann ist welche Methode angebracht?  

❓ Was ist das richtige Maß? 

❓ Bringt alles einen Erfolg? Oder ist das Eine effektiver als das 
   Andere?

Hier geht es direkt zum Video:


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mehr Infos

Profilbild Club (6) Kopie.png

Kundenservice

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon

Hinweis:

Die Antworten, Tipps und Handlungsempfehlungen ersetzen u.U. keinen Experten vor Ort.

Unternehmen

Copyright © 2022. Alle Rechte vorbehalten.

bottom of page